Beverly Hills Cop III
1994-05-24
5.6 (239)
Original Titel:
Beverly Hills Cop III
Laufzeit:
104 Minuten
Besetzung:
Eddie Murphy (Axel Foley),
Judge Reinhold (Billy Rosewood),
Héctor Elizondo (Jon Flint),
Gilbert R. Hill (Insp. Douglas Todd),
Timothy Carhart (Ellis Dewald),
Bronson Pinchot (Serge),
Stephen McHattie (Steve Fulbright),
Theresa Randle (Janice),
Jon Tenney (Levine),
Joey Travolta (Giolito),
Eugene Collier (Leppert),
Jimmy Ortega (Rondell),
Ousaun Elam (Pederson),
Ray Lykins (Nixon),
Tim Gilbert (McKee),
Joe Dante (Jailer),
Ray Harryhausen (Bar Patron),
Arthur Hiller (Bar Patron),
George Lucas (Disappointed Man),
Heather Elizabeth Parkhurst (Annihilator Girl),
John Saxon (Orrin Sanderson),
Peter Medak (Man at Corner)
Extern:
Zusammenfassung
Als der Polizist Axel Foley einen Ring von Autohehlern infiltriert, stößt er auf etwas sehr viel Größeres: dieselben Männer, die seinen Vorgesetzten erschossen haben, drucken in großem Stile Falschgeld. Ihre Tarnung: ein Freizeitpark in Los Angeles. Natürlich macht sich Foley sofort auf den Weg nach Los Angeles, um den Mördern das Handwerk zu legen. Bei seiner Mission für die Gerechtigkeit ist der wackere Polizist nicht alleine, da er alte Kontakte nutzen kann. So ist Billy Rosewood inzwischen Leiter eine speziellen Polizeieinheit von Los Angeles. Gemeinsam mit Jon Flint unterstützt Rosewood Foleys Ermittlungen in dem Freizeitpark, der die Bande beherbergt. Der Gründer der Vergnügungseinrichtung, Onkel Dave Thornton, versorgt Foley mit einem weiteren merkwürdigen Indiz. Onkel Daves Partner Roger Fry ist verschwunden. Die Spur führt zu derselben Bande, die auch Foleys Vorgesetzten erschossen hat.

Related Post