Chucky Filmreihe
5.6


Handlung
Filme der Sammlung
Chucky - Die Mörderpuppe
play_circle_outline

Handlung
Mit der sprechenden Puppe Chucky erfüllt Karen Barcley ihrem Sohn seinen sehnlichsten Wunsch. Sie ahnt nicht, daß sie damit einen grauenvollen Alptraum heraufbeschwört. Als kurze Zeit später Andys Babysitterin tot aufgefunden wird und danach weitere unerklärliche Morde geschehen, wird der Junge als Täter verdächtigt. Niemand glaubt ihm, daß Chucky der wahre Killer sei - bis es zu spät ist. Denn auch ohne Batterien ist Chucky putzmunter und von der Seele eines Massenmörders besessen, entpuppt er sich als das unzerstörbare Böse.
Chucky 2 - Die Mörderpuppe ist zurück
play_circle_outline

Handlung
Nach den traumatischen Ereignissen mit der besessenen Mörderpuppe Chucky ist der kleine Andy nun bei Pflegeeltern. Doch auch dort kommt er nicht zur Ruhe: Der irre Serienmörder Charles Lee Ray findet den Weg zurück in den Puppenkörper - und versucht ein weiteres Mal, von der Seele des Jungen Besitz zu ergreifen. Dabei geht die Killerpuppe wie gewohnt über Leichen...
Chucky 3
play_circle_outline

Chucky 3 (1991)

Guck mal, wer da sticht


Handlung
Acht Jahre ist es her, nachdem die Puppe Chucky zwei Familien ins Unglück stürzte, kommt ein Industrieller auf die Idee, das Monster wieder in Produktion zu geben. Nachdem ihn Chucky für diesen tollen Einfall mit Wurfpfeilen ins Jenseits geschickt hat, kümmert er sich sofort um den jungen Andy, seinen alten Gegner und Wunschkandidaten für eine menschliche Wiedergeburt. Der wohnt zur Zeit wegen sozialer Auffälligkeiten in einer Militärakademie, die Chucky mit mancherlei Scherz bald kräftig aus dem Gleichschritt bringt (z.B. indem er Übungsmunition mit scharfer vertauscht). Andy und seinen Freunden gelingt es schließlich, die Mörderpuppe in der Geisterbahn eines Rummelplatzes in einen todbringenden Showdown zu verwickeln.
Chucky und seine Braut
play_circle_outline

Chucky und seine Braut (1998)

Die Puppe, die allen den Kopf verdreht


Handlung
Vor zehn Jahren zauberte Serienkiller Chucky seine schwarze Seele in eine Puppe. Er setzte sein grausames Treiben fort, bis er in die Hände der Polizei fiel. Aber seine Ex-Freundin Tiffany kann ihn nicht vergessen und besorgt sich Chuckys Überreste. Sie flickt ihn zusammen und spricht in dunkler Nacht eine Zauberformel: Chucky kehrt ins Reich der Lebenden zurück. Als er sich weigert, Tiffany zu heiraten, sperrt diese ihn ein. Doch die Killerpuppe rächt sich...
Chucky's Baby
play_circle_outline

Handlung
Einst zeugte die blutrünstige Mörderpuppe Chucky mit ihrer ebenso durchgeknallten Braut Tiffany einen Sohn, Glen. Der, mittlerweile verwaist, macht sich nach Hollywood auf, wo man gerade einen Film über die todbringenden Abenteuer seiner Eltern dreht. Und wie es sich für einen guten Sohn gehört, erweckt Glen seine Erzeuger kurzerhand wieder zum Leben. Eine schlechte Idee, wie sich herausstellt, denn Mama und Papa beginnen zum Entsetzen des Sprösslings sofort mit einer neuen Killer-Tour. Als sich Chucky dann zu allem Überfluss auch noch mit der friedfertigen Natur seines Sohnemanns konfrontiert sieht, hängt erwartungsgemäß der Haussegen schief. Tiffany hingegen schwebt im siebten Himmel, als sie erfährt, wer die Hauptrolle in der Verfilmung ihres Lebens spielt: ihre Lieblingsschauspielerin Jennifer Tilly. Und die lernt die kleine, aber feine Puppendame bald näher kennen, als ihr lieb ist...
Curse of Chucky
play_circle_outline

Handlung
Eines Tages hat Nica die mysteriöse sprechende Puppe Chucky in der Post. Sie überzeugt ihre Eltern, dass sie die Puppe behalten darf. Ein grober Fehler, denn schon bald folgt eine brutale Mordserie und der Verdacht fällt auf das rothaarige sprechende Spielzeug. Jedenfalls Nica ist davon überzeugt, doch selbst sie ahnt nicht, dass Chucky noch eine blutige Rechnung begleichen will.
Cult of Chucky
play_circle_outline

Handlung
Überzeugt, dass sie und nicht Chucky ihre Familie auf grausame Weise ermordet hat, sitzt Nica Pierce seit vier Jahren in einer Irrenanstalt für geisteskranke Straftäter. Doch als ihr Psychiater eine neue Therapiemaßnahme – eine Puppe mit schaurigem Grinsen – einführt, reift in Nica der Gedanke, dass die blutrünstige Puppe Chucky doch mehr als nur ein Hirngespinst war. Als die Anstalt dann noch von einer mysteriösen Mordserie heimgesucht wird, besteht kein Zweifel mehr! Chuckys früherer Erzfeind Andy Barclay eilt Nica zur Hilfe. Er bekommt es jedoch unerwartet mit Chuckys Braut Tiffany zu tun, die ohne zu zögern über Leichen geht, um ihre große Liebe zu retten…
Schließen