Deep Blue Sea Collection
5.5


Handlung
Filme der Sammlung
Deep Blue Sea
play_circle_outline

Deep Blue Sea (1999)

Größer. Klüger. Schneller. Bösartiger.


Handlung
Mitten im Atlantik haben amerikanische Wissenschaftler das Unterwasserlabor “Aquatica” eingerichtet, wo sie medizinische Experimente mit genmanipulierten Haien durchführen. Doch plötzlich entwickeln die Versuchstiere beunruhigende Eigenschaften: Sie werden immer größer, immer intelligenter und immer boshafter. Als ein gewaltiger Sturm über die künstliche Insel hereinbricht, gelingt es den Haien, sich zu befreien. Für die Wissenschaftler beginnt eine Jagd auf Leben und Tod.
Deep Blue Sea 2
play_circle_outline

Handlung
Jahre nachdem für das Aquatica-Projekt genetisch veränderte Haie genutzt wurden, um eine Heilung für Alzheimer zu entwickeln, sollen die Forschungen wieder aufgenommen werden. Ungeachtet der Tragödie, die damals zum Abbruch führte... Der Pharma-Milliardär Carl Monroe (Michael Beach) treibt die Experimente in einem Unterwasserlabor voran und hat mit Ex-Navy-SEAL Trent Slater (Rob Mayes) und den Wissenschaftlern Daniel (Jeremy Boado) und Leslie Kim (Kim Syster) bereits ein Team um sich versammelt. Zudem hätte er die Haischützerin Misty Calhoun (Danielle Savre) auch gerne in seinem Team. Als diese jedoch herausfindet, dass Monroe aggressive Bullenhaie als Testobjekte benutzt ist sie jedoch entsetzt und hat eine schlimme Vorahnung. Das Experiment etwickelt sich gefährlich - die Haie werden schlauer, schneller und viel, viel tödlicher…
Deep Blue Sea 3
play_circle_outline

Handlung
Dr. Emma Collins und ihr Team verbringen ihren dritten Sommer auf der Insel Little Happy, um die Auswirkungen des Klimawandels auf die großen weissen Haie zu untersuchen, die jedes Jahr in die sogenannte Straße von Mosambik zurückkommen, um sich dort zu paaren und ihre Jungen aufzuziehen. Zusammen mit den letzten beiden Bewohnern dieses ehemaligen Fischerdorfes wird ihr friedliches Leben allerdings gestört, als ein wissenschaftliches Team unter der Leitung von Collins' Exfreund und Meeresbiologen Richard auftaucht und Jagd nach drei Stierhaien macht, die mehrere Menschen zerfleischt haben sollen. Schuld daran soll Haimutter Bella sein: Die wurde einst nämlich genetisch modifiziert und damit nicht nur intelligenter, sondern vor allem auch gefährlicher. Und es scheint ganz so, als hätte sie ihre neuen Fähigkeiten an ihre Nachkömmlinge weitergegeben
Schließen