Der König der Löwen Filmreihe
6.8


Handlung
Disneys Meisterwerk Der König der Löwen ist bis heute der weltweit erfolgreichste Zeichentrickfilm aller Zeiten. Er erzählt die bewegende Geschichte des kleinen, tapferen Löwen Simba, der seinen Platz im Kreis des Lebens sucht.
Filme der Sammlung
Der König der Löwen
play_circle_outline

Handlung
Unter der Obhut seines Vaters Mufasa wächst der Löwenjunge Simba unbeschwert heran und soll eines Tages dessen Platz als König einnehmen. Aber bis dahin ist es ein langer Weg, der Simbas ganzen Mut erfordert. Stets begleitet von seinen witzigen Freunden Timon und Pumbaa und deren urgemütlicher Lebensphilosophie “Hakuna Matata”, muss Simba sich seiner größten Herausforderung stellen: dem Kampf mit dem hinterhältigen Scar um die Herschaft über das “geweihte Land” ...
Der König der Löwen 2 - Simbas Königreich
play_circle_outline

Handlung
Simba und Nala haben eine kleine Tochter bekommen, die auf den Namen Kiara hört. Als sie eines Tages ihren “Babysittern” Timon und Pumbaa entwischt, weil sie – wie einst der Vater – das Land auf eigene Faust erforschen will, lernt sie hinter den Grenzen von Simbas Reich den Löwenjungen Kovu kennen. Die beiden freunden sich an, doch Kiara ahnt nicht, dass Kovo ein Sprössling Scars ist, und dass er, sobald er erwachsen ist, ihren Vater Simba stürzen soll.
Der König der Löwen 3 - Hakuna Matata
play_circle_outline

Handlung
Timon und Pumbaa sehen sich den Beginn ihrer Freundschaft als Film an und lassen ihre Vergangenheit Revue passieren: Wie Timon als Loser der Meerkatzengemeinschaft nach diversen von ihm verursachten Katastrophen in die weite Welt auszieht, wie er buchstäblich mit dem einsamen Warzenschwein Pumbaa zusammenstößt und die beiden vor Schreck erst mal losbrüllen und wie sie den König der Löwen kennen lernen. Besonders spannende und amüsante Episoden werden von den beiden nach Herzenslust kommentiert.
Die Garde der Löwen
play_circle_outline

Die Garde der Löwen (2015)

Das Gebrüll ist zurück


Handlung
Sequel zum Disney-Kinofilm „Der König der Löwen“. Zu Beginn der Fortsetzung übernimmt Kion, das zweitgeborene Jungtier von Simba und Nala, die Rolle des Anführers der „Löwengarde“, einer Gruppe kluger und mutiger Tiere der Steppe, die das Königreich beschützen sollen. Weil Kion jedoch keine jungen Löwen in sein Team holt, verstößt er gegen die Tradition. Stattdessen wählt er einige Freunde aus, die er für die beste Wahl hält: den tapferen Honigdachs Bunga, den selbstbewussten Geparden Fuli, das sorglose Nilpferd Beshte und den intellektuellen Reiher Ono.
Der König der Löwen
play_circle_outline

Handlung
Der König der Löwen, Mufasa, ist überglücklich, als die Löwin Sarabi einen Sohn zur Welt bringt: Simba. Seinem Onkel Scar ist der junge Thronfolger allerdings ein Dorn im Auge. Der kleine Löwe soll einst die Herrschaft über alle Tiere der Savanne innehaben und kann es, während er mit seiner Freundin Nala so einige Dummheiten anstellt, kaum erwarten, bis es so weit ist. Doch durch Scars Intrigen verstirbt Mufasa und der junge Simba gibt sich die Schuld am Tod seines Vaters. Er ergreift die Flucht und landet im Dschungel, wo er vom Erdmännchen Timon und vom Warzenschwein Pumba aufgenommen wird. Sorgenfrei reift Simba zum erwachsenen Löwen, der gar nicht daran denkt, nach Hause zurückzukehren. Doch das Schicksal hat andere Pläne.
Schließen