Der Wixxer Filmreihe
6.2

TMDb open_in_new

Handlung
Parodien auf 60er-Jahre-Filme wie Der Hexer oder Die toten Augen von London sind vor allem Eines: eine Hommage an den großen Edgar Wallace.
Filme der Sammlung
Der Wixxer
play_circle_outline

Handlung
In die Wälder von Blackwhite Castle haben sich Doris und Dieter Dubinsky aus Ostdeutschland verirrt. Statt London müssen sie sich nun einen Mord ansehen, denn direkt vor ihren Augen wird der „Mönch mit der Peitsche“ überfahren. Chief Inspector Even Longer und sein neuer Kollege Very Long von Scotland Yard treffen bald darauf am Tatort ein und vermuten, dass hier der schon lange gesuchte Wixxer wieder zugeschlagen hat. Der hat nicht nur Even Longers Kollegen Rather Short auf dem Gewissen, sondern auch einige Gangster aus der Unterwelt, denn sein Ziel ist es, Herr derselben zu werden. Die Spur führt direkt nach Blackwhite Castle selbst, wo der Earl of Cockwood residiert.
Neues vom Wixxer
play_circle_outline

Handlung
Der Wixxer ist tot, es lebe der neue Wixxer! Offenbar geht ein Nachahmungstäter in London um, und auf der Todesliste steht - Inspektor Very Long! Außerdem - zum Entsetzen von Inspektor Even Longer - der Adelssproß Victoria Dickham, Tochter des legendären Ex-Scotland-Yard-Chefs Lord Dickham und heimliche Geliebte von Even Longer. Nur 24 Stunden Zeit bleiben, um alles gut zu machen und den bösen, bösen Wixxer zu enttarnen; 24 Stunden, die durchs Irrenhaus in ein Kloster und in den Puff an der Themse führen.
Schließen