Odyssee im Weltraum Filmreihe
8


Handlung
Die Odyssee im Weltraum Filmreihe ist eine Science-Fiction-Reihe basierend auf den Kurzgeschichten und Romanen von Arthur C. Clarke.
Filme der Sammlung
2001: Odyssee im Weltraum
play_circle_outline

Handlung
Als im Jahr 2001 ein Monolith auf dem Mond entdeckt wird, wird diese Entdeckung als der Beweis für außerirdisches Leben gedeutet. Eineinhalb Jahre nach der Entdeckung des Monoliths werden 2 Astronauten, Bowman und Poole, mit dem Raumschiff Discovery zum Jupiter geschickt, um weitere Erkenntnisse zu gewinnen. Das Raumschiff ist mit dem Supercomputer HAL-9000 ausgerüstet. Bald ergeben sich erste Komplikationen mit dem Computer...
Schließen