Puppet Master Filmreihe
5.8

TMDb open_in_new

Handlung
Filme der Sammlung
Puppetmaster II
play_circle_outline

Handlung
Eine Gruppe von Parapsychologen macht sich in dem leerstehenden Hotel von Andre Toulon breit und entdeckt seltsame Unterlagen. Macht man sich auf die Suche nach dem Übersinnlichen. In Wirklichkeit stößt man aber auf die Todespuppen des Andre Toulon, die die Substanz des Lebens besitzen und ihren Meister aus dem Grab erwecken. Dieser braucht nun massenhaft Gehirnlappen, um mehr von dem Lebenselixier herzustellen. Die im Haus befindlichen Wissenschaftler machen bald Bekanntschaft mit einem Dämon.
Puppet Master III - Toulons Rache
play_circle_outline

Handlung
Berlin 1943: Die Nazis dringen in das Theater des französischen Puppenspielers Andre Toulon ein und verbieten ihm seine politischen Satiren. Obendrein sind sie daran interessiert zu wissen, wie er seine Puppen ohne Schnüre bewegen kann. Es kommt zu einer Auseinandersetzung bei der Toulons Frau erschossen wird. Dieser will nun Rache und animiert seine Puppen zu neuem Leben. Zusammen mit ein paar politischen Flüchtlingen versteckt sich Toulon mit seinen Puppen in einer Ruine, um von dort aus gezielt seinen blutigen Racheplan gegen die Nazis auszuüben.
Puppet Master - Das tödlichste Reich
play_circle_outline

Handlung
Edgar (Thomas Lennon) ist nicht gerade das, was man einen Gewinner nennen würde. Seine Ehe ist in die Brüche gegangen, er muss mit 40 Jahren wieder bei seinen Eltern einziehen, die Arbeit in einem Comicladen verspricht auch keine wirkliche Perspektive für die Zukunft. Aber jetzt heißt es erst einmal, die Gegenwart wieder in Ordnung zu bringen. Und so plant er, mit seiner neuen Freundin Ashley (Jenny Pellicer) und seinem Kumpel Markowitz (Nelson Franklin) zu einer Convention zu fahren, um eine alte Puppe zu verkaufen. Denn die gehörte einem brutalen Puppenmeister, der vor 30 Jahren eine Reihe von Morden verübt hat. Was die drei dabei nicht ahnen: Die Puppen selbst sind die Werkzeuge des Bösen. Und sie sind bereit, wieder zuzuschlagen.
Schließen