• Home
  • /
  • Filme
  • /
  • Dragon Ball Z Filmreihe
  • /
  • Dragonball Z 1: Die Todeszone des Garlic Jr. Dragonball Z 2: Der Stärkste auf Erden Dragonball Z 3: Die Entscheidungsschlacht Dragonball Z 4: Super Saiyajin Son-Goku Dragonball Z 5: Rache für Freezer Dragonball Z 6: Coolers Rückkehr Dragonball Z 7: Angriff der Cyborgs Dragonball Z 8: Der Legendäre Super-Saiyajin Dragonball Z 9: Super-Saiyajin Son Gohan Dragonball Z 10: Brolys Rückkehr Dragonball Z 11: Angriff Der Bio-Kämpfer Dragonball Z 12: Fusions Erneuerung Dragonball Z 13: Drachenfaust Dragon Ball Z 15: Resurrection F
Dragonball Z 11: Angriff Der Bio-Kämpfer

Episode : 1 - Streamtape

Dragonball Z 11: Angriff Der Bio-Kämpfer (1994)

ドラゴンボールZ 超戦士撃破!!勝のはオレだ

09.07.1994 -
(84)
IMDb open_in_new TMDb open_in_new

Handlung
Jaga, ein ehemaliger Trainingskumpel von Mister Satan, ist von diesem in jungen Jahren mehrfach besiegt worden und beschließt, sich zu rächen Mister Satan soll gegen mehrere gentechnisch gezüchtete Bio-Kämpfer antreten. Zum Glück wird Mister Satan von C18 begleitet, die endlich ihre Schulden eintreiben möchte. Und so hetzt Mister Satan C18 auf die Bio-Kämpfer. Trunks und Son-Goten sind den beiden neugierig gefolgt und schalten sich ebenfalls in den Kampf ein. Doch erschreckt müssen sie feststellen, dass es Jagas Biotechnikern gelungen ist, Broly zu klonen. Beim Versuch Brolys Wiedergeburt zu verhindern, läuft Flüssigkeit aus dem Behälter, in dem Broly gezüchtet wurde. Diese Flüssigkeit erweist sich als äußerst bösartig, denn sie verschlingt jeden Organismus, der ihr in die Quere kommt. Wird es den Z-Fightern gelingen, die gefährliche Flüssigkeit unschädlich zu machen und Broly endgültig zu vernichten?
de 1080p Video: BluRay, Audio: AC3 480p Video: Unknown, Audio: Unknown
Darsteller

Dragonball Z 11: Angriff Der Bio-Kämpfer (1994)
closed_caption
disable_popup
Untertitel verfügbar Sollten bei dem Film/der Episode die Untertitel nicht bereits im Player eingebunden sein, hast du die Möglichkeit, diese per Link selbst einzufügen.
Kopiere hierfür den unten stehenden Link und füge ihn als URL ein.
Eine Anleitung für die einzelnen Hoster findest du hier
Schließen
Schließen